.

Mittendrin statt außen vor

Die Ambulanten Angebote zur Teilhabe für Menschen mit Behinderung

AHTGuter Wille schön und gut, aber mit einer Behinderung ist vieles, was für Menschen ohne Behinderung selbstverständlich ist, nicht so einfach umzusetzen. Um die gleichberechtigte Teilhabe zu allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens, wie soziales Miteinander, Bildung, Kultur, Freizeit und vieles mehr für Menschen mit Behinderung zu unterstützen, gibt es beim Club Aktiv die so genannten Ambulanten Angebote zur Teilhabe.

Zugegeben - der Begriff klingt etwas sperrig und bürokratisch. Aber das vielfältige und individuelle Angebot, das dahinter steht, kommt direkt aus dem Leben und bietet Menschen mit Behinderung im Tagtäglichen gute Möglichkeiten für mehr Unabhängigkeit und mehr Lebensqualität.

Was schade ist: Viele Menschen mit einer Behinderung, die in ihrer individuellen Situation Angebote zur Teilhabe nutzen könnten, wissen das gar nicht. Informieren Sie sich einfach mal beim Club Aktiv! Fragen kostet nichts.

Nicht von der Stange, sondern ganz nach Maß

AHTDie Planung der Ambulanten Angebote zur Teilhabe nimmt den jeweiligen Menschen, seine Bedürfnisse und Wünsche in den Blick. Das hört sich gut an und ist es auch! Tatsächlich lassen die Wunsch- und Wahlrechte heute mehr denn je Raum für eine mitbestimmte und selbstbestimmte Gestaltung. Daher ist es nur konsequent, dass das Angebot des Club Aktiv bei den Ambulanten Hilfen viel Flexibilität und reichlich individuellen Gestaltungspielraum bietet. Für Sie heißt das: kein mehr oder weniger starres Programm-Muster, sondern eine vielfältige Palette von modularen Angebots-Bausteinen, aus denen Sie Ihr persönliches Teilhabe-Programm mit unserer Unterstützung zusammenstellen können.

Wir bieten, Sie wählen

AHTIm Angebots-Spektrum unserer Ambulanten Angebote zur Teilhabe gibt es viele lebenspraktische Förderangebote für die eigene Alltagsorganisation von Einkaufen, über Kochen (und anschließend gemeinsames Essen!) bis hin zur selbstständigen Haushaltsführung. Ebenso Trainings zum Umgang mit dem PC, Technik oder zum Einsatz von Hilfsmitteln in der Wohnung und bei der Arbeit. Mental- und Gedächtnistraining, Entspannungstechniken sind ebenso wie verschiedene Gesprächs- und Kreativrunden mit dabei. Freizeitaktivitäten in der Gruppe mit anderen bringen nicht nur mehr Spaß, sondern helfen auch gegen Alleinsein: gemeinsame Ausflüge, Billard, Boule, Dart, Kegeln, Kino, Museum, Konzert, Sport, Stadtbummel mit und ohne Rolli – wir heißen nicht nur Club Aktiv, wir sind es auch. Nicht zu vergessen: Unser rollstuhlgerechter Fahrdienst unterstützt bei der Mobilität.

AHTÜber die Angebote in Kleingruppen hinaus gibt es individuelle Unterstützungs- und Begleitangebote, die dazu dienen mehr Unabhängigkeit und Selbstständigkeit und damit mehr Teilhabe zu erreichen. Hierzu gehört z.B. die Freizeit-Begleitung und Assistenz des Club Aktiv.

Welche der Angebote Sie wählen, wie oft Sie zu uns kommen und was an Leistungen - möglicherweise auch mit finanzieller Unterstützung - genutzt werden kann, darüber sprechen wir ganz individuell mit Ihnen.

Kostenlose Beratung und Kennenlern-Besuch

Unser Fach-Team der Ambulanten Angebote zur Teilhabe finden Sie am Trierer Viehmarktplatz. Mit historischer Kulisse, mitten im Trierer Stadtleben, modern, hell, natürlich barrierefrei. Öffnungszeiten (für Gruppenangebote) sind Montag bis Samstag 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Darüber hinaus sind individuelle Termine für Einzelangebote kein Problem.

Weitere Fragen beantworten wir gerne telefonisch oder im persönlichen Gespräch. Gerne können Sie nach einer Terminvereinbarung auch einen Kennenlern-Besuch bei uns machen.
Alle Fragen zu Kosten, Antragstellungen und verschiedenen Formen der Kostenübernahme und Finanzierung der Ambulanten Angeote zur Teilhabe bei bestimmten Voraussetzungen erörtern wir mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch. Unkompliziert, kostenlos und natürlich ohne weitere Verpflichtungen.

 

Flyer AHTMehr Information? Hier finden Sie das aktuelle Faltblatt zu den Ambulanten Angeboten zur Teilhabe beim Club Aktiv ...



  • PDF
  • Druckversion dieser Seite

Ihre Ansprechpartnerin:

Club Aktiv e.V.
Ambulante Angebote zur Teilhabe (AHT)

 

Maritta Jost

(Leitung AHT)

 

Viehmarktplatz 4
54290 Trier
Tel.: 06 51/ 56 18 90 57
Fax: 06 51/ 56 19 70 63
E-Mail: aht@clubaktiv.de

Powered by Papoo 2012 195506 Besucher