.

Teilhabe ist Leben

Club Aktiv - damit selbstbestimmtes und selbstbewusstes Leben mit Behinderung selbstverständlich wird.

Teilhabe ist LebenAls Gemeinschaft von Behinderten und Nichtbehinderten sind wir seit mehr als 40 Jahren mit unserer Arbeit für die Gleichstellung und Selbstbestimmung behinderter Menschen aktiv.

Wenn wir beim Club Aktiv e.V. von behinderten Menschen sprechen, dann meinen wir alle, die Unterstützung brauchen. Nicht nur eine bestimmte Form von Behinderung, nicht nur ein bestimmtes Lebensalter. Unser Ziel ist die volle Teilhabe von allen Menschen mit Behinderung und chronisch Kranken.

Dazu bieten wir Selbsthilfe, Beratung, ehrenamtliches Engagement und seit Jahren eine Vielzahl eigener Dienste für Menschen mit Behinderung und Unterstützungsbedarf.

Wir wissen, was Behinderung bedeutet – aus der eigenen Erfahrung und aus der Erfahrung der Menschen, für die wir uns engagieren. Daraus leiten wir unsere Werte und Arbeitsprinzipien ab, das macht den Unterschied für unsere Klienten und für uns.

Als Verein und Selbsthilfeorganisation setzen wir uns als parteilich und konfessionell unabhängige Interessensvertretung für die Belange von behinderten Menschen und ihren Angehörigen auf allen Ebenen ein. Als Projektträger initiieren und realisieren wir integrative und inklusive Projekte in den Bereichen Arbeit, Bildung, Chancen, die neue Wege gehen. Wir investieren nicht in Heime, wir investieren in neue Wege für selbstbestimmtes Leben trotz Behinderung.

Begonnen hat die Geschichte des Club Aktiv e.V. 1970 in Trier als einer der so genannten Clubs Behinderter und ihrer Freunde. 1973 erfolgte die Vereinsgründung. Was damals als Grundstein von einer Handvoll engagierter Menschen mit und ohne Behinderung gelegt wurde, ist heute eine Vereinsgemeinschaft von rund 500 Mitgliedern und ein Arbeitgeber von mehr als 600 behinderten und nichtbehinderten Beschäftigten mit Club Aktiv-Standorten in Trier, Kaiserslautern, Pirmasens, Koblenz und im Saarland.



  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
Mitglied werden
Spenden und Fördern
Powered by Papoo 2012 176220 Besucher